Passage d’Art – Pour Peter Baer et Fernando Keller

48,00 CHF
Bruttopreis

Zwei Basler Künstler präsentiert in der «Passage d’Art»

Menge
Add to wishlist

Inmitten der Stadt, zentral gelegen, führt die «Passage», die Rümelinspassage, von einer belebten Einkaufsstrasse in leichtem Bogen aufwärts zu einem ruhigen Platz. Die prunkvollen Vitrinen laden zum Schauen und Staunen ein. Zu entdecken gibt es Kunsthandwerk, Kleinkunst, Kunst, Bilder, Figuren.
Seit einiger Zeit wurde alles rundum erneuert, eine Galerie für Kunst ist entstanden: eine «Passage d’Art».
Ule Troxler präsentiert da aktuell die beiden Basler Kunstmaler Peter Baer (1936 geboren) und Fernando Keller  (1942 geboren). In fantastischer Manier werden die Vitrinen digital zu einer Galerie stilisiert und so die Werke der beiden Künstler interpretiert. Die Auswahl der Bilder berücksichtigt ausschliesslich jene der Ausstellung Baer-Keller von 2019 im Museum Birsfelden. Die damalige Herausforderung einer gemeinsamen Ausstellung wiederholt sich in der «Passage d’Art» und wird hier erneut Auseinandersetzung im Rahmen spezieller Raumsituationen.
978-3-7245-2503-5

Technische Daten

Seiten
76
Einband
Hardcover
Erscheinungsdatum
Juni 2021

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Verfügbarkeit: 1000 Vorhanden

Der reich illustrierte Katalog, der die in den letzten zehn Jahren für die Unternehmenssammlung Nationale Suisse angekauften Kunstwerke präsentiert, ermöglicht einen unterhaltsamen und informativen Einblick in das aktuelle Schaffen von rund 90 Schweizer Künstlerinnen und Künstlern.

H.R. Schiess

140,00 CHF
Verfügbarkeit: 1000 Vorhanden

Diese Monografie erschien 1988 zum 10. Todestag des Künstlers Hans R. Schiess und beinhaltet damit sein ganzes Lebenswerk.

City Sky

35,00 CHF
Verfügbarkeit: 1000 Vorhanden

«City Sky» ist das wohl aufwändigste und spektakulärste Kunstprojekt, das je im öffentlichen Raum eines Stadtzentrums realisiert werden konnte.

Schweizer Museumsführer

38,00 CHF
Verfügbarkeit: 993 Vorhanden

Der dreisprachige Schweizer Museumsführer stellt in einem frischen und ansprechenden Layout rund 1200 faszinierende, spannende und ungewöhnliche Museen, Sammlungen und Ausstellungsorte der Schweiz und des Fürstentums Liechtensteins in Kurzporträts vor.

Chinetik

35,00 CHF
Verfügbarkeit: 1000 Vorhanden

Ist das chinesische Dreirad für Erwachsene, das Tricycle, ein Transportmittel oder ein ethnografisches Alltagsobjekt?

Chinese – American

35,00 CHF
Verfügbarkeit: 999 Vorhanden

Diese fotografische Sammlung ist eine packende und schöne Hommage an die Möglichkeiten der Menschen in zwei Schicksalsmächten des 21. Jahrhunderts.

Joos Hutter

88,00 CHF
Verfügbarkeit: 1000 Vorhanden

Seit zwanzig Jahren komponiert nun Hutter seine Collagen, die unserer Gesellschaft mit ihrem Drang nach Geld, Geltung, Macht und Erfolg einen entlarvenden Spiegel vorhalten.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten.