Bestseller

Autoren

Angesehene Artikel

Vom Sager zum Frager. Über Chaos und Selbstorganisation im Fussball Vergrößern

Vom Sager zum Frager. Über Chaos und Selbstorganisation im Fussball

Schmid, Fritz

978-3-7246-1789-4


Was wäre, wenn Valon Behrami 2010 im WM-Gruppenspiel der Schweiz gegen Chile nicht nach 31 Minuten vom Platz gestellt worden wäre oder wenn Arjen Robben in der 62. Minute im WM-Final gegen Spanien seine Chance allein vor Iker Casillas verwertet hätte?

Mehr Infos

38.00 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Seiten 218
Einband Hardcover

Mehr Infos

Was wäre, wenn Valon Behrami 2010 im WM-Gruppenspiel der Schweiz gegen Chile nicht nach 31 Minuten vom Platz gestellt worden wäre oder wenn Arjen Robben in der 62. Minute im WM-Final gegen Spanien seine Chance allein vor Iker Casillas verwertet hätte? Weshalb spielt der Verteidiger einen Fehlpass, wo ihn doch kein Gegenspieler stört und sein Mitspieler nur drei Meter entfernt steht? Und weshalb trifft der Stürmer nicht ins leere Tor, wo er doch die ganze Woche im Training nichts anderes übt als das Toreschiessen?
Im Fussball entscheiden oft Kleinigkeiten über Sieg und Niederlage. Dinge, die nicht immer von technischem Können oder taktischer Planung abhängig sind, sondern vom Zufall und einer unvorhersehbaren Wendung im Spielverlauf. Dieses Hin und Her zwischen Routine und Sensation, die Ungewissheit des Spielausgangs und sein grenzenloser Reichtum von Möglichkeiten machen den Fussball komplex und instabil. Dies garantiert Spannung und schafft gleichzeitig hohen Erklärungsbedarf. Welche Faktoren entscheiden über Erfolg oder Misserfolg? Fragen wie dieser versucht das Buch durch eine Annäherung an systemisches Denken und Selbstorganisationsprozesse auf den Grund zu gehen.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Vom Sager zum Frager. Über Chaos und Selbstorganisation im Fussball

Vom Sager zum Frager. Über Chaos und Selbstorganisation im Fussball

Was wäre, wenn Valon Behrami 2010 im WM-Gruppenspiel der Schweiz gegen Chile nicht nach 31 Minuten vom Platz gestellt worden wäre oder wenn Arjen Robben in der 62. Minute im WM-Final gegen Spanien seine Chance allein vor Iker Casillas verwertet hätte?

24 andere Produkte in der gleichen Kategorie: