Bestseller

Neue Artikel

Autoren

Angesehene Artikel

Carissima mia! Die Frau des Malers Arnold Böcklin Vergrößern

Carissima mia! Die Frau des Malers Arnold Böcklin

Liebendörfer, Helen

978-3-7245-2019-1


Der historische Roman «Carissima mia!» spielt im 19. Jahrhundert und schildert das unstete Leben von Angela Böcklin, der Ehefrau von Arnold Böcklin, ihre jahrzehntelange aufopfernde Tätigkeit an der Seite des Künstlers, mit vierzehn Kindern, vielen Ortswechseln – Rom, Basel, München, Weimar, Zürich und Florenz –, mit Krankheiten, Todesfällen, Entbehrungen und schliesslich auch Erfolg.

Mehr Infos

24.80 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Seiten 312
Einband kartoniert

Mehr Infos

Der historische Roman «Carissima mia!» spielt im 19. Jahrhundert und schildert das unstete Leben von Angela Böcklin, der Ehefrau von Arnold Böcklin, ihre jahrzehntelange aufopfernde Tätigkeit an der Seite des Künstlers, mit vierzehn Kindern, vielen Ortswechseln – Rom, Basel, München, Weimar, Zürich und Florenz –, mit Krankheiten, Todesfällen, Entbehrungen und schliesslich auch Erfolg.
Basierend auf Quellenstudien wurden Authentisches und Fiktives zu einem Roman verbunden, wobei keines der Ereignisse und keine der namentlich aufgeführten Personen erfunden sind.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Carissima mia! Die Frau des Malers Arnold Böcklin

Carissima mia! Die Frau des Malers Arnold Böcklin

Der historische Roman «Carissima mia!» spielt im 19. Jahrhundert und schildert das unstete Leben von Angela Böcklin, der Ehefrau von Arnold Böcklin, ihre jahrzehntelange aufopfernde Tätigkeit an der Seite des Künstlers, mit vierzehn Kindern, vielen Ortswechseln – Rom, Basel, München, Weimar, Zürich und Florenz –, mit Krankheiten, Todesfällen, Entbehrungen und schliesslich auch Erfolg.

22 andere Produkte in der gleichen Kategorie: