Bestseller

Neue Artikel

Autoren

Angesehene Artikel

Neu Memento Mori - Von der Idee zum Museum Vergrößern

Memento Mori - Von der Idee zum Museum

Galler, Peter

978-3-7245-2521-9


Die Geschichte der Sammlung Friedhof Hörnli

Mehr Infos

20.00 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Erscheinungsdatum Februar 2022
Seiten 140
Einband Hardcover

Mehr Infos

Eindrücklicher und sinniger als im Museum «Sammlung Friedhof Hörnli» wird der Titel des Buches nirgendwo umgesetzt. Im Basler Museum wird dokumentiert, wie Menschen mit dem Thema Tod und Bestattung umgehen und wie sich die Auseinandersetzung mit der oftmals verdrängten Thematik im Verlauf der Zeit verändert hat. Die Rituale, Gepflogenheiten
und Routinen des Bestattungswesens sind, wie alle anderen gesellschaftlichen Dinge, dem Zeitgeist unterworfen. Beispielsweise hat sich die Art und Weise, wie wir trauern, im Laufe der Zeit stark gewandelt, ebenso die Art der Bestattung.
Das Museum dokumentiert mit seiner Sammlung auch eine oft verdrängte Tatsache, die immer gleichbleiben wird: «Mitten im
Leben sind wir vom Tode umfangen. » So heisst es in einem Sprichwort aus dem Mittelalter. Das Museum repräsentiert mit seiner Sammlung die bildhafte Umsetzung dieser Volksweisheit. Der Autor schildert im Buch auch, wie er trotz vieler Widerstände das Museum auf die Beine gestellt hat und es auch noch nach Jahrzehnten mit Begeisterung leitet.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Memento Mori - Von der Idee zum Museum

Memento Mori - Von der Idee zum Museum

Die Geschichte der Sammlung Friedhof Hörnli

19 andere Produkte in der gleichen Kategorie: