Zufällige Annäherung an die Frage nach dem Glück

29,80 CHF
Bruttopreis

Von der Jagd nach dem Glück

Peter Graf

Menge
Add to wishlist
Vorbestellen

Was geschieht, wenn an einer Kreuzung die Ampel bei Rot verharrt – nicht nur für Minuten, sondern für Stunden, Tage, Monate und Jahre? Und was tun, wenn in der geriatrischen Abteilung einer psychiatrischen Klinik das Tablett mit allen Gebissen der Patientinnen zu Boden fällt? Viele Geschichten von Peter Graf gehen von alltäglichen Situationen aus, loten diese nach allen Seiten aus und durchbrechen zuweilen die Grenzen der Realität. Sie handeln von der Jagd nach dem Glück, von fragilen Zeiterfahrungen oder von Problemen in einer langjährigen Partnerschaft. Dabei hinterfragen sie Selbstverständliches und führen in leichtem Ton in metaphysische Untiefen. Einzelne Geschichten verlassen die empirische Realität ganz und bewegen sich in der Welt der Fabeln und Mythen. Peter Graf entwirft das Bild einer rätselhaften, brüchigen Welt, in der man sich nur mit Menschlichkeit und Humor behaupten kann.
978-3-7245-2729-9

Technische Daten

Seiten
156
Einband
Hardcover
Erscheinungsdatum
September 2024

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten.