Im Strom der Zeit

24,80 CHF
Bruttopreis

Novartis International AG, Novartis (Schweiz) AG (Hrsg.); Goran Mijuk (Redaktionelle Leitung)

Erkundungen im Basler Industriequartier Klybeck

Menge
Add to wishlist

Das Basler Klybeckareal hat eine lange Geschichte und eine spannende Zukunft. Im 13. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt, hat es wichtige Meilensteine der Innovation für die chemisch-pharmazeutische Industrie der Stadt hervorgebracht. Sie reichen von der Produktion neuartiger synthetischer Farbstoffe für die Seidenbandindustrie im 19. Jahrhundert über die Erfindung von auf Naturstoffen beruhenden Medikamenten im 20. Jahrhundert bis hin zu den biotechnologischen Verfahren der Gegenwart.

 

Mit der nun beginnenden Umwandlung des Areals zu einem modernen, auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Wohngebiet gewinnt das Klybeck auch in städtebaulicher Hinsicht eine besondere Bedeutung für Basel und weit darüber hinaus.

 

Diese Spezialausgabe des Novartis live-Magazins stellt nicht nur die industriehistorische Entwicklung des Areals detailliert und unter Einbezug von einzigartigen, bisher noch nicht veröffentlichten Bild- und Textdokumenten dar, sondern bietet auch einen spannenden Ausblick auf die Stadtentwicklung der Zukunft. Zudem sind originale Ton- und Videoaufzeichnungen als Podcast und Videobuch auf live.novartis.com abrufbar.

978-3-7245-2560-8

Technische Daten

Seiten
160
Einband
kartoniert
Erscheinungsdatum
März 2022

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Verfügbarkeit: 382 Vorhanden

Anknüpfend an die Autobiografie «Die Kellerkinder von Nivagl» (1995 im Friedrich Reinhardt Verlag erschienen) erzählt Jeanette Nussbaumer warmherzig von merkwürdigen und unheimlichen Begebenheiten, die sie in ihrer Kindheit und Jugend in Graubünden erlebt hat.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten.