Bestseller

Neue Artikel

Autoren

Angesehene Artikel

Wandern mit dem GA und dem Halbtaxabonnement. Band 5: Herbstwanderungen Vergrößern

Wandern mit dem GA und dem Halbtaxabonnement. Band 5: Herbstwanderungen

Breyer, Karin

978-3-7245-1881-5


Geniessen Sie strahlende Herbsttage unter stahlblauem Himmel im Engadin: hoch oben auf dem Lunghinpass, der bedeutendsten Dreiwasserscheide der Ostalpen, oder in Lavin, wo die Lärchen wie von Geisterhand entfacht in einem gelben Flammenmeer züngeln; im malerischen Guarda und Ardez gibts dann feinste Engadiner Nusstorte.

Mehr Infos

29.80 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Geniessen Sie strahlende Herbsttage unter stahlblauem Himmel im Engadin: hoch oben auf dem Lunghinpass, der bedeutendsten Dreiwasserscheide der Ostalpen, oder in Lavin, wo die Lärchen wie von Geisterhand entfacht in einem gelben Flammenmeer züngeln; im malerischen Guarda und Ardez gibts dann feinste Engadiner Nusstorte. Ebenso lockt die Ostschweiz, etwa auf den aussichtsreichen Kaienspitz und Gäbris. Der Indian Summer im Wallis ist eine Wonne: entlang der Ausserberger Suonen, inmitten der Rebhänge von Fully oder auf dem Bergweg im Banne des imposanten Aletschgletschers. Purer Genuss, der flammende Herbst im hügeligen Emmental: auf Gotthelfs Spuren oder rund um Signau. Das sonnenverwöhnte Tessin ist immer eine Reise wert! Uralte Kastanienwälder und Maiensässe, hoch über dem Lago Maggiore, werden durchstreift und zuhinterst im Maggiatal fasziniert Mario Bottas berühmte Kirche. Herbstzeit ist auch Erntezeit: Viele Restaurants und Beizli sorgen dann für saisonale Gaumenfreuden. Die reine Wanderzeit beträgt drei bis fünf Stunden. Alle Wanderorte der vorgestellten 20 Touren sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Wandern mit dem GA und dem Halbtaxabonnement. Band 5: Herbstwanderungen

Wandern mit dem GA und dem Halbtaxabonnement. Band 5: Herbstwanderungen

Geniessen Sie strahlende Herbsttage unter stahlblauem Himmel im Engadin: hoch oben auf dem Lunghinpass, der bedeutendsten Dreiwasserscheide der Ostalpen, oder in Lavin, wo die Lärchen wie von Geisterhand entfacht in einem gelben Flammenmeer züngeln; im malerischen Guarda und Ardez gibts dann feinste Engadiner Nusstorte.

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie: