Das Mieder der Frau Triebelhorn

19,80 CHF
Bruttopreis

Himmel und Hölle

Sie fürchtet sich vor der Liebe – er vor der Reaktion seiner Ehefrau.

Menge
Add to wishlist

«Ich brauche in meinem Leben nur Menschen, die mich in ihrem auch brauchen.» Nach diesem Motto gestaltet Annabelle ihr Leben. Sie ist eine interessierte, moderne, selbstständige Frau und sie ist Single. Überzeugter Single. Durch einen Zufall lernt sie den erfolgreichen Geschäftsmann Marc kennen. Marc hat alles, was ein Mann sich wünschen kann. Trotzdem oder vielleicht gerade deshalb beginnt er mit Annabelle eine sinnliche, leidenschaftliche Affäre. Während sich Annabelle vor der Liebe fürchtet, lernt Marc schon bald die Fesseln der Sinneslust kennen – und die Reaktion seiner Ehefrau. Hätte er rückblickend anders gehandelt?
Dieser packende Roman beschreibt das pralle Leben zweier Menschen, die sich wie Magnete anziehen und doch abstossen, die fasziniert sind vom Gegenüber und sich doch verachten. Eine Verbindung, die es eigentlich nicht geben darf. Und trotzdem gibt es sie.
Wie geht ein Paar mit einem Seitensprung um? Kann es eine zweite Chance geben? Was macht Paare stark? Gibt es ein Geheimnis glücklicher Beziehungen? 

978-3-7245-2323-9

Technische Daten

Seiten
240
Einband
kartoniert
Erscheinungsdatum
März 2019

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Zweimaltot

19,80 CHF
Verfügbarkeit: 86 Vorhanden

Science-Thriller von Beat Glogger. Rasante Story zwischen wissenschaftlichen Fakten und persönlicher Erfahrung 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten.