Bestseller

Autoren

Angesehene Artikel

Der Birs entlang Vergrößern

Der Birs entlang

Landmann, Lukas

978-3-7245-1765-8


Das Werk zeigt, wie die geografischen Besonderheiten der Region verhindert haben, dass aus dem Flussbecken der Birs ein einheitlicher Wirtschafts- und Kulturraum geworden ist, sodass sich heute fünf Kantone ihr Einzugsgebiet teilen.

Mehr Infos

58.00 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Seiten 290
Einband Hardcover
Bilder farbig bebildert

Mehr Infos

Das Werk zeigt, wie die geografischen Besonderheiten der Region verhindert haben, dass aus dem Flussbecken der Birs ein einheitlicher Wirtschafts- und Kulturraum geworden ist, sodass sich heute fünf Kantone ihr Einzugsgebiet teilen. Nur während fünf Jahrhunderten, vom 13. bis Ende des 18. Jahrhunderts, war das Gebiet als Fürstbistum Basel auch eine politische Einheit. Neben der Landschaft werden die hier lebenden Menschen und ihre wirtschaftlichen und kulturellen Aktivitäten porträtiert. Der Akzent liegt dabei auf der historischen Entwicklung, die zum heutigen Bild der Kulturlandschaft geführt hat. Neben kurzen einleitenden Kapiteln sollen grossformatige Fotos mit kurzen Legenden den Reiz der Region vermitteln. Und da die Sprachgrenze mitten durch die Region läuft, sind alle Texte deutsch und französisch gehalten.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Der Birs entlang

Der Birs entlang

Das Werk zeigt, wie die geografischen Besonderheiten der Region verhindert haben, dass aus dem Flussbecken der Birs ein einheitlicher Wirtschafts- und Kulturraum geworden ist, sodass sich heute fünf Kantone ihr Einzugsgebiet teilen.

21 andere Produkte in der gleichen Kategorie: