Bestseller

Neue Artikel

Autoren

Angesehene Artikel

Vierzig Jahre im Dienste der Lutherischen Kirche Russlands Vergrößern

Vierzig Jahre im Dienste der Lutherischen Kirche Russlands

Meyer, Theodor

978-3-7245-1775-7


29.80 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Seiten 300
Einband kartoniert

Mehr Infos

Ein einzigartiges Zeitdokument und Zeugnis lutherischer Kreuzestheologie sind die persönlichen Aufzeichnungen von Theodor Meyer. Unter dem Eindruck der gemeinsam erlittenen Verfolgungen nach der russischen Revolution 1917 entstand die «Baltische Russlandhilfe» der Lutherischen Kirche. Sie wollte der Bevölkerung im baltisch-russischen Grenzgebiet mit der Kraft des Evangeliums in der bolschewistischen Propaganda und der Verfolgungssituation beistehen. Theodor Meyer erlebte und dokumentierte die revolutionären Jahre in Russland als Pastor der St. Petri-Pauli-Kirche in Moskau, ab 1924 als Bischof für den Moskauer Bezirk. Dienstreisen führten ihn durch Sibirien, in den Kaukasus und nach Zentralasien, in die Ukraine und auf die Krim.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Vierzig Jahre im Dienste der Lutherischen Kirche Russlands

Vierzig Jahre im Dienste der Lutherischen Kirche Russlands

20 andere Produkte in der gleichen Kategorie: