Bestseller

Neue Artikel

Autoren

Angesehene Artikel

Heinz Löhrer – die Kraft der Fakten. Ein katholischer Journalist und seine Kirche Vergrößern

Heinz Löhrer – die Kraft der Fakten. Ein katholischer Journalist und seine Kirche

Petignat, Raymond

978-3-7245-1367-4


Der Journalist Heinz Löhrer wurde 1919 in eine Zeit grosser politischer, wirtschaftlicher und weltanschaulicher Auseinandersetzungen hinein geboren.

Mehr Infos

19.80 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Seiten 300
Einband kartoniert
Bilder mit 10 s/w Fotos

Mehr Infos

Der Journalist Heinz Löhrer wurde 1919 in eine Zeit grosser politischer, wirtschaftlicher und weltanschaulicher Auseinandersetzungen hinein geboren. Von daher ergab sich für ihn die Forderung nach einer kritischen Überprüfung des überlieferten Glaubens. Ihm wurde bald klar, dass sich die römisch-katholische Kirche den Umwälzungen des 20. Jahrhunderts stellen musste. Seine journalistischen Arbeiten fanden in verschiedenen Bereichen, vor allem in der Beilage «Christ und Kultur» grosse Beachtung. Heinz Löhrer starb im Jahr 2004 nach mannigfaltigen Angriffen und Enttäuschungen. Die allen Reformbestrebungen oft innewohnende Tragik überschattete auch sein Schaffen. Diesem Buch, dem Originalbeiträge und auch Zeugnisse seiner redaktionellen Tätigkeit zu Grunde liegen, kommt eine grosse Aktualität zu, zumal in der römisch-katholischen Kirche einmal mehr der Ruf nach Reformen laut geworden ist.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Heinz Löhrer – die Kraft der Fakten. Ein katholischer Journalist und seine Kirche

Heinz Löhrer – die Kraft der Fakten. Ein katholischer Journalist und seine Kirche

Der Journalist Heinz Löhrer wurde 1919 in eine Zeit grosser politischer, wirtschaftlicher und weltanschaulicher Auseinandersetzungen hinein geboren.

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie: