Bestseller

Neue Artikel

Autoren

Angesehene Artikel

Die Auferweckung Jesu aus dem Grab Vergrößern

Die Auferweckung Jesu aus dem Grab

Schmid, Johannes Heinrich

978-3-7245-1130-4


Die geschichtliche Wirklichkeit der Auferstehung Jesu bildet mit dem Kreuz die Grundlage des christlichen Glaubens.

Mehr Infos

19.80 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Seiten 140
Einband kartoniert

Mehr Infos

Die geschichtliche Wirklichkeit der Auferstehung Jesu bildet mit dem Kreuz die Grundlage des christlichen Glaubens. Ihre Historizität wird aber seit der Aufklärung auch innerhalb der Kirche in Frage gestellt. Diese Schrift zeigt, dass im Zentrum des Auferstehungszeugnisses der auferstandene HERR selbst steht. Im Auferweckungsgeschehen geht es um seine leibhafte Person. Osterglaube ist darum Glaube an den Auferstandenen und an Gott, der ihn von den Toten auferweckt und zum HERRN eingesetzt hat.

Ein Interview mit dem Autor Johannes Heinrich Schmid:
Wäre die Auferstehung nicht geschehen gäbe es den christlichen Glauben gar nicht.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Die Auferweckung Jesu aus dem Grab

Die Auferweckung Jesu aus dem Grab

Die geschichtliche Wirklichkeit der Auferstehung Jesu bildet mit dem Kreuz die Grundlage des christlichen Glaubens.

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie: