Bestseller

Autoren

Angesehene Artikel

Von Karl Barth zu einer Theologie der Erfahrung. Theologischer Lebensbericht und letzte Predigten Vergrößern

Von Karl Barth zu einer Theologie der Erfahrung. Theologischer Lebensbericht und letzte Predigten

Hoch, Dorothee

978-3-7245-0805-2


In ihrem «theologischen Lebensbericht» schildert Dorothee Hoch ihren Weg vom Pietismus zu Karl Barth, dann durch die charismatische Bewegung, die Ökumene und die Psychologie von C.G. Jung und S. Freud zu feministischer und südamerikanischer Befreiungstheologie und so zu einer «Theologie der Erfahrung» – ein Weg, den viele Zeitgenossen ähnlich zurückgelegt haben.

Mehr Infos

19.80 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Seiten 125
Einband kartoniert

Mehr Infos

In ihrem «theologischen Lebensbericht» schildert Dorothee Hoch ihren Weg vom Pietismus zu Karl Barth, dann durch die charismatische Bewegung, die Ökumene und die Psychologie von C.G. Jung und S. Freud zu feministischer und südamerikanischer Befreiungstheologie und so zu einer «Theologie der Erfahrung» – ein Weg, den viele Zeitgenossen ähnlich zurückgelegt haben. Wenn am Anfang reiner Wissensdurst und Erkenntnisdrang im Vordergrund standen, so wurde der Autorin das seelsorgerliche Anliegen immer wichtiger.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Von Karl Barth zu einer Theologie der Erfahrung. Theologischer Lebensbericht und letzte Predigten

Von Karl Barth zu einer Theologie der Erfahrung. Theologischer Lebensbericht und letzte Predigten

In ihrem «theologischen Lebensbericht» schildert Dorothee Hoch ihren Weg vom Pietismus zu Karl Barth, dann durch die charismatische Bewegung, die Ökumene und die Psychologie von C.G. Jung und S. Freud zu feministischer und südamerikanischer Befreiungstheologie und so zu einer «Theologie der Erfahrung» – ein Weg, den viele Zeitgenossen ähnlich zurückgelegt haben.

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie: