Bestseller

Neue Artikel

Autoren

Angesehene Artikel

Das Gräberbuch des Basler Domstifts. Quellen und Forschungen zur Basler Geschichte Vergrößern

Das Gräberbuch des Basler Domstifts. Quellen und Forschungen zur Basler Geschichte

Signori, Gabriela

978-3-7245-1620-0


Das gegen Ende des 15. Jahrhunderts angelegte Gräberbuch des Basler Münsters ist ein im europäischen Vergleich einzigartiges Dokument.

Alle Autoren: Gabriela Signori, Lisa Röthinger und der Staatsarchiv des Kantons Basel-Stadt

Mehr Infos

42.00 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Seiten 204
Einband Hardcover

Mehr Infos

Das gegen Ende des 15. Jahrhunderts angelegte Gräberbuch des Basler Münsters ist ein im europäischen Vergleich einzigartiges Dokument. Hier finden sich weit über hundert Wappen, Marken und andere Zeichen in Bild- und Textform zusammengetragen, die der Schreiber, vermutlich der Subcustos des Domstifts, auf den Gräbern vorfand, die er verpflichtet war, liturgisch zu begehen. Das Gräberbuch zeigt Orte und Fixpunkte im Kircheninnern auf, wo sich die Grabsteine von Geistlichen und Laien verdichteten, und es beschreibt eine Feintopografie, in der primär soziale Spielregeln zum Ausdruck gelangen. In diesem Sinne ist das Basler Gräberbuch eine wichtige Quelle für Historiker, Archäologen und Kunsthistoriker.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Das Gräberbuch des Basler Domstifts. Quellen und Forschungen zur Basler Geschichte

Das Gräberbuch des Basler Domstifts. Quellen und Forschungen zur Basler Geschichte

Das gegen Ende des 15. Jahrhunderts angelegte Gräberbuch des Basler Münsters ist ein im europäischen Vergleich einzigartiges Dokument.

Alle Autoren: Gabriela Signori, Lisa Röthinger und der Staatsarchiv des Kantons Basel-Stadt

17 andere Produkte in der gleichen Kategorie: