Bestseller

Neue Artikel

Autoren

Angesehene Artikel

Die europäische Spätrenaissance Vergrößern

Die europäische Spätrenaissance

Welti, Manfred

78-3-7245-0988-2


Manfred Welti kennt als Historiker und ehemaliger Archivar die Anforderungen an die historische Genauigkeit und Nachweisbarkeit zu Genüge.

Mehr Infos

48.00 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Seiten 336
Einband gebunden mit Schutzumschlag
Bilder mit 24 s/w Abb.

Mehr Infos

Manfred Welti kennt als Historiker und ehemaliger Archivar die Anforderungen an die historische Genauigkeit und Nachweisbarkeit zu Genüge. Er bietet Geschichte der Politik wie der Religion, der Philosophie wie der Ökonomie und der Naturwissenschaften. Er verknüpft diese Bereiche, indem er einen psychologischen Bogen über alles spannt. Das Buch ist das Resultat einer 30-jährigen Auseinandersetzung mit dem Thema der Renaissance, denn bereits die Dissertation des Autors behandelte diesen Zeitraum.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Die europäische Spätrenaissance

Die europäische Spätrenaissance

Manfred Welti kennt als Historiker und ehemaliger Archivar die Anforderungen an die historische Genauigkeit und Nachweisbarkeit zu Genüge.

25 andere Produkte in der gleichen Kategorie: