Bestseller

Neue Artikel

Autoren

Angesehene Artikel

Zwischentöne. Fasnacht und städtische Gesellschaft in Basel 1923-1998 Vergrößern

Zwischentöne. Fasnacht und städtische Gesellschaft in Basel 1923-1998

978-3-85815-330-2


1998 feierten die vier bekannten Basler Stammcliquen Rätz, Märtplatz, Alti Glaibasler und Sans-Gêne ihr 75-jähriges Bestehen.

Mehr Infos

65.00 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Erscheinungsdatum 1998
Seiten 189
Einband Hardcover
Bilder durchgehend farbig und s/w bebildert

Mehr Infos

1998 feierten die vier bekannten Basler Stammcliquen Rätz, Märtplatz, Alti Glaibasler und Sans-Gêne ihr 75-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum wurden Mitglieder des Historischen Seminars und des Seminars für Volkskunde der Universität Basel eingeladen, Archivmaterial zu sichten, alte Geschichten auszugraben, das Vereinsleben während des ganzen Jahres zu beobachten und Cliquenmitglieder zu befragen. Die Cliquen haben sich bewusst einem kritischen, wissenschaftlichen Blick auf ihre Geschichte und ihre Gegenwart ausgesetzt und diese haben Einblick in die städtische Fasnachtskultur ermöglicht, die neu, voller Zwischentöne und Überraschungen sind.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Zwischentöne. Fasnacht und städtische Gesellschaft in Basel 1923-1998

Zwischentöne. Fasnacht und städtische Gesellschaft in Basel 1923-1998

1998 feierten die vier bekannten Basler Stammcliquen Rätz, Märtplatz, Alti Glaibasler und Sans-Gêne ihr 75-jähriges Bestehen.

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie: